ADFC - Wahlprüfsteine und Bewertung

Auf den Seiten des ADFCs finden Sie die Bewertung der Wahlprüfsteine:
Die Bewertung: https://www.adfc-kempten.de/news2005/ob-wahl-kempten-wie-fahrradfreundlich-sind-die-kandidaten/

bzw. hier die neueste aktualisierte Bewertung: https://www.adfc-kempten.de/news2005/adfc-wahlpruefsteine-ob-kandidat-kiechle-meldet-sich-doch-noch/

Gedanken zum Thema ADFC-Wahlprüfsteine:

Was wäre wenn,

alle OB Kandidaten die Wahlprüfsteine zum genannten Stichtag (vor Weihnachten 2019) zusammengestellt und beim ADFC eingereicht hätten?

  1. Die ehrenamtlich Aktiven des ADFCs hätten die Bewertung schon bei der Podiumsdiskussion präsentieren können.
  2. Das Ergebnis hätte kommentiert werden können.
  3. Es hätte keine Stellungnahmen von beiden Seiten gebraucht, um den Vorgang darzustellen
  4. Jeder hätte sich in die Augen schauen können und wäre zufrieden
  5. Es wären keine Schimpfpostings und Vorwürfe auf Facebook oder sonst wo geschrieben worden.

Leider war dem nicht so. Denn ich meine, Ehrenamt braucht Zuverlässigkeit, die sich auch in einer Kleinigkeiten wie der Einhaltung einer Abgabefrist zeigt, egal von wem auch immer. Wahre Größe wäre gewesen sich zu entschuldigen und es damit zu belassen, man hätte keine Zeit gehabt solch ein Dokument fristgerecht zu erstellen, es hätte jeder geglaubt.

Persönlich habe ich nebst Beruf, Freizeitaktivität, Wahlkampf und privaten Verpflichtungen alle Fristen einhalten können. Die Bewertung freut mich, aber nicht mehr die Art und Weise wie mit Ehrenamtlichen umgegangen wird, die der Politik eine Bühne für die politische Darstellung liefern, egal von wem.

Ihr Franz Josef Natterer-Babych

Fragen des kulturhaus Heiligkreuz e.V.

Die Antworten auf die Anfrage des kulturhaus heiligkreuz e.V. als pdf

http://www.kulturhaus-heiligkreuz.de/

Agenda 21 - Projektgruppe "Mobilität"

Antworten auf die Fragen der Projektgruppe "Mobilität" der Stadt Kempten der Agenda 21 als pdf.

Architekturforum allgäu e.V.

Das Architekturforum allgäu e.V. hat nachgefragt. Hier die Antworten als pdf.

Initiative "Kempten muss handeln"

Die Initiative "Kempten muss handeln" hat nachgefragt. Hier die Antworten als pdf.

https://kempten-muss-handeln.de/

Hier die Antworten auf den Seiten von "Kempten muss handeln":

https://kempten-muss-handeln.de/?p=2411

CIPRA hat nachgefragt

Unter der Initiative #GönnDirÖffi hat die Projektgruppe CIPRA nachgefragt.

https://www.cipra.org/de/cipra/deutschland/junges-forum/goenndiroeffi

Die Antworten finde Sie hier:

https://www.cipra.org/de/cipra/deutschland/junges-forum/goenndiroeffi/kommunalwahlkampf-2020